Suche
In Kooperation mit
Energieanalysen

energieanalysen2

Unternehmen der verarbeitenden Industrie agieren in einem zunehmend turbulenten Umfeld und stehen heute aufgrund zunehmender Konkurrenz, gestiegenen Kundenanforderungen sowie sich verkürzenden Produktlebenszyklen mehr denn je in einem sich täglich verschärfenden globalen Wettbewerb. Rohstoffverknappung, steigende Material- sowie Energiepreise fordern deswegen vermehrt eine ganzheitlich effiziente Nutzung und einen bewussten Umgang mit den zur Verfügung stehenden unternehmerischen Ressourcen. Energie als Versorgungsmedium der innerbetrieblichen Wertschöpfungsprozesse wird dabei mehr und mehr – insbesondere durch die Verabschiedung der Energiemanagementsystemnormen EN 16001 bzw. ISO 50001 – als erfolgsrelevanter Produktionsfaktor wahrgenommen.

Energieflussanalyse

In diesem Zusammenhang stellt die Schaffung von Transparenz eines der wichtigsten und hinsichtlich Komplexität, Aufwand und Kosten zugleich am meisten fordernden Aufgabenfelder dar. Mit unseren Partnern unterstützen wir Sie bei der Strukturierung bzw. transparenten Darstellung des Versorgungssystems, decken Wechselwirkungen und Wirkzusammenhänge auf, identifizieren Energiequellen und -senken sowie potentielle Engstellen (Bottleneck-Analyse) mit Hilfe umfassender Energiefluss- und Energiewertstromanalysen.

Energieeffizienzanalyse

Die von der ISO 50001 geforderte kontinuierliche Verbesserung der energiebezogenen Leistung kann nur durch umfangreiche Analyse der vom jeweiligen Unternehmen betriebenen Prozesse gewährleistet werden. Ein wichtiges Kriterium stellt hierbei die Eigenbefähigung des Unternehmens zur selbstständigen Identifikation und Durchführung von Energieeffizienzmaßnahmen sowie deren Erfolgskontrolle dar. Mit unseren Partnern helfen wir Ihnen bei der initialen Identifikation von Optimierungsmaßnahmen und unterstützen Sie bei der Entwicklung standardisierter Abläufe zur weiteren eigenständigen kontinuierlichen Verbesserung der Energieeffizienz Ihrer Prozesse. Die Grundlage hierfür ist eine umfangreiche Energieeffizienzanalyse.

Energiequalitätsanalyse

Neben der von den Managementnormen und der Politik geforderten Auseinandersetzung und Analyse quantitativer Größen (Wirkleistung, Blindleistung, Verbräuche, Flüsse, ...) bieten wir Ihnen zudem qualitative, ihre Prozesssicherheit betreffende, Analysen (Power Quality Analysen). Als Betreiber von industriellen Prozessen liegt es, gemäß EMV-Gesetz sowie den Ausführungen der EN 60204-1 (Sicherheit von Maschinen),  n Ihrer Verantwortung, prozesskonforme Umgebungsbedingungen zu schaffen und zu jedem Zeitpunkt zu gewährleisten. Die Basis ist dabei eine kontinuierliche Kontrolle der qualitativen Kenngrößen ihrer Elektroenergieversorgung.